Wie läuft ein Anruf beim sumt ab?

4 einfache Schritte

Kostenfrei anrufen

Sie erreichen das sumt unter der Nummer: 0800 835 3878 – der Anruf ist für Sie kostenlos. Sie sprechen mit einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin (Begleiterin). Die Begleiterin befindet sich in separaten Räumlichkeiten, die von der Beratungsstelle Frauen-Notruf für das sumt angemietet wurden.

Die Begleiterin wird Sie mit dem vertraulichen Du ansprechen, damit ein lockeres Gespräch entstehen kann. Zudem erscheint es beim Duzen nach außen hin so, als ob Sie mit einer Freundin/einem Freund telefonieren. Wenn Sie gesiezt werden möchten, ist dies selbstverständlich immer möglich. Sie können die Begleiterin dann einfach zu Beginn des Gesprächs darauf hinweisen.

Weg beschreiben

Die Begleiterin fragt Sie nach Ihrem Standort und Ihrem Zielort und ruft den Weg bei Google Maps auf.

Begleiten lassen

Während der Begleitung folgt die sumt-Mitarbeiterin Ihrer Route bei Google Maps. Dabei sprechen Sie über alltägliche und angenehme Themen. Die Begleitung erfolgt nicht über ein Live-Tracking, sondern darüber, dass Sie Ihren Weg (zum Beispiel über Straßennamen oder Geschäfte auf dem Weg) regelmäßig an die Begleiterin weitergeben und die Begleiterin den Weg dann bei Google Maps mit verfolgt.

Sie müssen sich während Ihres Weges nicht mit der Begleiterin unterhalten, wenn Sie dies nicht möchten.

Sie können sich auch auf dem Fahrrad begleiten lassen. Eine Unterhaltung während der Fahrt ist möglich, sofern Sie einen Kopfhörer mit Mikrophon dabei haben. Ansonsten wird die Begleiterin Sie bitten, dass Sie Ihr Handy während der Fahrt anlassen und in Ihre Tasche legen. Die Begleiterin wird dann während Ihrer gesamten Fahrt am Hörer bleiben.

Sicher ankommen

Die Begleitung endet auf Ihren Wunsch oder wenn Sie sicher an Ihrem Zielort angekommen sind.